LEHRGANG ZUR BAUSCHADENBEWERTUNG MIT DEKRA-ZERTIFIKAT

KOMPLETTPAKET: DEKRA-ZERTIFIZIERTE/R BEWERTER/IN + SACHVERSTÄNDIGE/R BAUSCHADENBEWERTUNG

LEHRGANG ZUR BAUSCHADENBEWERTUNG MIT DEKRA-ZERTIFIKAT

KOMPLETTPAKET: DEKRA-ZERTIFIZIERTE/R BEWERTER/IN + SACHVERSTÄNDIGE/R BAUSCHADENBEWERTUNG

E-LEARNING, DAUER 12 WOCHEN

Bei der Bewertung von Bauschäden oder Mängeln müssen deren Ursachen und Umfang sicher erkannt und exakt bestimmt werden. Ist die Bewertung oder das Gutachten nicht korrekt, kann der Verantwortliche haftbar gemacht werden. Das in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Sachverständigen für Bauschadenbewertung entwickelte berufsbegleitende E-Learning vermittelt der Experte den Teilnehmern das notwendige Fachwissen schnell, einfach und verständlich.

AKADEMIE HERKERT, das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Das E-Learning ist eine Grundausbildung zu häufigen Schadensbildern mit den Themen Wärme-, Brand-, Schall- und Feuchteschutz. Die Teilnahme wird empfohlen für:

  • Architekten, Ingenieure und Techniker aus dem Bauwesen mit Berufserfahrung
  • Handwerksmeister und Techniker aus dem Bauhaupt- oder Baunebengewerbe (die Zertifikatsausstellung erfolgt für diesen Personenkreis mit Zusatz des Gewerks),
  • Selbständige in handwerksähnlichen Bau-Gewerken (die Zertifikatsausstellung erfolgt für diesen Personenkreis mit Zusatz des Gewerks),

die eine freiberufliche Sachverständigentätigkeit in der Bauschadenbewertung für ihr spezifisches Gewerk anstreben. Mit dem Abschluss DEKRA-zertifizierte/r Sachverständige/r Bauschadenbewertung (Gewerkspezifisch bzw. nach Spezialisierung) sind die Teilnehmer für die am häufigsten vorkommenden Aufgabenstellungen in der Gutachterpraxis qualifiziert. Damit können die Teilnehmer nicht nur Gutachten erstellen, sondern wissen auch, wie sie Fehler bei der Erstellung eines Gutachtens vermeiden.

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, öffentliche Verwaltung, Selbstständige und Freiberufler.

  • Top-aktuelles Praxiswissen: Der erfahrene Bewertungsexperte vermittelt die komplexen Zusammenhänge, von den unterschiedlichen Schadenstypen bis zur Gutachtenerstellung. Im Film zur Objektbegehung und dem Video-Tutorial zur Erstellung eines Mustergutachtens sind die Teilnehmer quasi „live“ dabei und lernen praxisnah, worauf sie achten müssen.
  • Moderne Lehrmethodik: Die Teilnehmer erhalten speziell für das Selbstlernen aufbereitete Video-Tutorials und Lernskripte auf dem Online-Lernportal. So können sie berufsbegleitend lernen, wann und wo sie wollen. Dazugehörige Selbstkontrollfragen helfen ihnen, ihren Wissensstand zu überprüfen.
  • Anerkanntes Zertifikat: Nach bestandener Prüfung durch die DEKRA Certification GmbH erhalten die Teilnehmer ein DEKRA-Zertifikat mit Angabe des Gewerks bzw. nach der Spezialisierung.

Kommende Termine finden Sie hier.