Die Fachzeitschrift zur Beurteilung, Sanierung und Vermeidung von Bauschäden

Jetzt kostenloses Probeheft bestellen!

Beiträge

IMG_5312 V. EngelIm Blickpunkt
10. April 2019

bauschaden-Fachtagung 2019 thematisierte in Würzburg das Feuchtemanagement von Neubauten

Circa 80 Teilnehmer folgten der Einladung, um sich über Schadensbilder und Maßnahmen zur Vermeidung von Feuchteschäden im Neubau zu informieren. Begleitet wurde die Tagung von einer Fachausstellung, die von den…
Holzschutztechnische Untersuchung eines DachraumsAm Objekt
11. Oktober 2016

Holzschutztechnische Untersuchung eines Dachraums

Dachgeschosse in Altbauten werden oft stiefmütterlich behandelt und wenig instand gehalten. Ein Beispiel zeigt hier, was das für den Ausbau bedeuten kann: In einer aufwendigen Sanierung mussten neben der Bekämpfung…
bauschaden-Fachtagung_November_2018Im Blickpunkt
30. November 2018

bauschaden-Fachtagung November 2018 – Von Feuchteschäden im Bestand zur nachträglichen Bauwerksabdichtung

Gestern fand die bauschaden-Fachtagung 2018 ihren erfolgreichen Abschluss in Hannover. Hier trafen sich ca. 70 Teilnehmer, um sich über Feuchteschäden und den Feuchteschutz im Bestand auszutauschen. Wichtige Impulse dazu lieferten…

Die aktuelle Ausgabe

Schwerpunkt

Anschlüsse und Durchdringungen

Standsicherheit

Teil-Rückbau und Instandsetzung fehlerhafter WDVS-Bestandteile

Brandschutz

Denkmalgerechte Sanierung eines Schlosses

Durchdringungen

Durchdringungen in der nachträglichen Abdichtung erdberührter Bauteile

Interview mit Dirk Jung

„Jedes Haus auf der Welt hat Radon, die Frage ist nur wie viel“

Häusliche Bäder

Anschlüsse und Durchdringungen mit flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen

Flachdächer

Lösungen für Anschlüsse und Durchdringungen

Im Streitfall

Die fiktive Abnahme

bauschaden-Fachtagung 2019

Feuchteschutz von Neubauten

MEHR ERFAHREN